Eine starke Gemeinschaft

Unsere Jugendmannschaften

Dirk Buers mit Markus Pettendrup (Autohaus Köpper)

Dirk Buers mit Markus Pettendrup (Autohaus Köpper)

Kids Club

Es kann sich jedes Kind anmelden, auch nicht Vereinsmitglieder.

Förderkreis 2015

DIE IDEE DAHINTER SIND SIE!

Dank der Unterstützung unzähliger Privatpersonen, Sponsoren und Tennis-Fans hat der TV Feldmark e.V. es sportlich geschafft, ohne jemals Mitgliedsbeiträge einzusetzen, mit der Damen- und Herrenmannschaft in Westfalen auf höchstem Niveau zu spielen. Damit wir unsere Position auch in den kommenden Jahren von den Jugend- Poensgen- und Medenmannschaften halten, brauchen wir weiterhin - SIE - als Förderer unseres Vereins. Für Ihre wichtige finanzielle Unterstützung, egal in welcher Höhe, danken wir Ihnen auf's Herzlichste! Auch kleinste Spenden sind uns herzlich willkommen. Natürlich stellen wir Ihnen eine entsprechende Spendenquittung aus. Als Dank werden wir alle Spender, wenn sie denn genannt werden wollen, im Eingangsbereich unserer Tennisanlage namentlich aushängen. Wenn Sie uns unterstützen möchten, nutzen Sie bitte das unten angehängte Spendenformular, welches Sie in Tennisverein abgeben oder uns per Post zusenden können.
Postanschrift
TV Feldmark e.V.
Wilhelm-Norres-Str. 13-17
D-46282 Dorsten


Unsere Jugend

Das wichtigste Gut ist die Jugend

Das wichtigste Gut eines jeden Vereins ist die Jugend. Wir haben daher als Schwerpunktaufgabe unseres Vereins auf die Kontinuität unserer Jugendförderung, die Berücksichtigung und Integration der schwächeren Spieler in das Jugendtraining, sowie den sinnvollen Einsatz des Jugendetats, in der für die Feldmark üblichen Perfektion, besonderen Wert gelegt. Ausbleibende Erfolge wurden stets als der Ausdruck fehlender geeigneter Talente, niemals aber als fehlende Motivation unserer Jugendlichen gewertet. Es reicht uns als Erfolg, wenn wir unseren Jugendlichen auf unserer Anlage Freude machen und langfristig an den Verein binden können.

Kids - Club in der Feldmark

Mit Unterstützung der Sparkasse Vest Recklinghausen und der Volksbank Dorsten wurde, zur Steigerung der Attraktivität für Familien mit Kindern, auf der Tennisanlage des TV Feldmark die Einrichtung einer Spiel/Trainingsanlage neben dem Clubhaus fertiggestellt. Ziel dieser Anlage ist es, durch spielerische Anleitung die Motorik und Koordination von Kindern bereits im Vorschulalter zu trainieren. Hierzu wurde mit der Tennisschule (Dirk Buers) nach den Vorgaben des DTB ein Konzept erarbeitet, welches sowohl auf den Leistungsbereich, als auch auf Tennis als reinen Funsport ausgerichtet ist. Das heißt, Kinder sollen sich in der Feldmark wohlfüllen und ohne Leistungsdruck, spielerisch an den Tennissport herangeführt werden. Hierzu treffen sich die kleinen Tennisspieler Sommer wie Winter jeweils Donnerstag ab 14 Uhr auf der Tennisanlage und werden von ausgebildetem Fachpersonal betreut. Hierbei werden die ersten notwendigen Dinge des Tennissports, durch Grundlagenschulung auf dem Tennisplatz, mit den altersgerechten spielerischen Komponenten, auf der neuen Spielanlage, harmonisch miteinander verbunden. Das Projekt konnte nur mit Hilfe mehrerer Sponsoren  umgesetzt werden. Das Foto zeigt von links Günther Vogler 1. Vorsitzender, Direktor Mathias Feller von der Sparkasse Vest Recklinghausen, Schatzmeister Manfred Siegel und Trainer Dirk Buers im Kreise unserer begeisterten Tennis - Kids.